Was zeichnet pilot entertainment aus?

pilot entertainment ist mehr als eine reine Bewegtbild-Produktionsfirma.
Durch das einzigartige Netzwerk an Spezialisten im Haus von pilot Hamburg, entstehen ganzheitliche Branded Entertainment Konzepte - komplett aus einer Hand.

Mit Hilfe einer genauen Zielgruppenanalyse, sowie deren Online-Suchverhalten und durch Einbezug der relevanten Themen im Bereich Social Media, entwickeln wir unsere Formatideen.

Unter Einbezug der Positionierungsziele der Marken und deren wichtigen Themen, erstellt die hauseigene Redaktion hochwertige Web-TV-Produktionen.

So entstehen zielgruppen-relevante Inhalte in TV-/HD-Qualität, die passgenau die Positionierungsziele der Marken unterstützen. Die Marken werden emotional im Video inszeniert und erlebbar und anfassbar gemacht.

Über ganzheitliche Mediakonzepte finden diese Formate zudem ihre Reichweiten in der Zielgruppe. Wir platzieren die Formate dort, wo die Zielgruppe ist. Egal welche Devices oder Plattformen gewünscht sind, ob beispielsweise Smart TV oder der Bereich Social Media, wir können alle Kanäle bespielen.

Was unterscheidet pilot entertainment
von anderen Produktionsfirmen?

pilot entertainment hat direkten Zugriff auf die vielzähligen Spezialisten im Haus von pilot Hamburg – dies ist eine einzigartige Struktur in Deutschland.

Unsere Bewegtbildthemen entstehen durch die genaue Analyse des Online-Suchverhaltens der Zielgruppe und durch Betrachtung ihrer Interessen im Bereich Social Media.

Marken-Spezialisten stimmen die Branded Entertainment Formate optimal mit den Positionierungszielen der Marken ab.

Social Media - Experten sorgen für die bestmöglichen Mechaniken und Konzepte, so dass die Verbreitung über Word-of-Mouth und die automatische Weiterleitung unter den Usern optimal funktioniert.

Die Technologie-Profis von pilot Screentime sorgen für innovative Platzierungen auf Smart TVs, digitalen Plakaten und vielen weiteren Digitalflächen. Die hauseigene Marktforschung von pilot Hamburg sichert den Erfolg der Projekte durch begleitende Analysen ab.

Und die Media-Spezialisten sorgen für eine große Reichweite der Web-TV Formate, die vergleichbar mit einer klassischen TV-Reichweite ist.

Wie gehen wir mit den neuen
Kommunikations-Herausforderungen um?

Der steigenden Anzahl an Endgeräten, Werbebotschaften und der damit einhergehenden verringerten Aufmerksamkeit für einzelne Marken, begegnen wir nicht nur mit relevantem, attraktivem Bewegtbildcontent.

Durch den Einsatz neuartiger, technischer Entwicklungen, vermitteln unsere Formate bei Interesse Mehrwerte und Services. So kann der Zuschauer auf Wunsch direkt aus dem Video heraus weitere Zusatzinformationen abrufen oder auch direkt die gesehenen Produkte aus dem Video heraus „shoppen“ - ohne das Video verlassen zu müssen.

Zudem werden unsere ganzheitlichen Konzepte auf unterschiedlichen Plattformen eingesetzt, so dass wir der Zielgruppe in ihrem gewohnten Umfeld begegnen können.

Auch die neuen Devices und Kanäle, wie Smart TV, Digitales OOH und Social Media sind Bestandteile unserer Konzepte. Diese Kanäle werden nicht nur als Abspielplattformen genutzt, sondern entsprechend ihres Nutzungskontextes in das Konzept integriert.

Ein Beispiel ist Facebook: Generell wird Facebook immer als Dialogkanal innerhalb des Formates genutzt. Allerdings nutzen wir auch das Potenzial des Social Media Kanals, um die User aktiv in die Sendungen einzubeziehen. So kann die Facebook-Community beispielsweise mitbestimmen, was sie gerne sehen will und dies nimmt direkten Einfluss auf die Produktion. Zudem kann bestimmter Content nur der Community über Facebook zur Verfügung gestellt werden, was den Eindruck einer exklusiven Behandlung beim User weckt.